<we:ifEmpty></we:ifEmpty>

Zeigt den umschlossenen Inhalt abhängig von dem Inhalt eines webEdition-Feldes (<we:input />, <we:textarea />, etc.) entweder an oder nicht. Das Ergebnis dieser Übeprüfung ist nur auf der fertig generierten Seite und in der Vorschau innerhalb von webEdition zu sehen, im Bearbeitungsmodus wird alles angezeigt.

Ab Version 8.0.1 ist das Attribut "name" anstelle von "match" verfügbar.

ab Version 2.0
Endtag erforderlich ja
Pflichtattribute

Attribute

name Pflichtfeld: ja

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert den Namen der Variablen an, die zum Vergleich herangezogen werden soll.

Typ string
Standardwert -
match Pflichtfeld: ja

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert den Namen des Feldes/der Variablen an, welches zur Überprüfung herangezogen werden soll.

Typ string
Standardwert -
type Pflichtfeld: nein

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert den Typ des Feldes an, welches zur Überprüfung herangezogen werden soll. Treffen die genannten Werte nicht zu, so wird das Attribut nicht gesetzt.

Typ string
mögliche Werte checkbox, object, binary, img, flashmovie, href
Standardwert -
doc Pflichtfeld: nein
Ist das Attribut doc="top" oder nicht gesetzt, dann bezieht sich die Abfrage auf die Hauptseite, auch wenn sich das Tag innerhalb einer includierten Datei befindet, die in die Hauptseite includiert wird. Wenn das Attribut doc="self" ist, dann bezieht sich die Abfrage auf die Datei, in welcher sich das Tag befindet.
Typ string
mögliche Werte top, self
Standardwert top

Syntax

<we:ifEmpty name="" match="" type="checkbox| object| binary| img| flashmovie| href" doc="top|self">
...
</we:ifEmpty>						

Hilf mit!

Hast Du eine Ergänzung für die Tag-Referenz, dann werde bitte aktiv.
Entweder über einen Eintrag unter qa.webedition.org oder einfach formlos per E-Mail an websites@webedition.org.

Fehler oder Erweiterungswünsche zu webEdition selbst bitte über qa.webedition.org melden.

powered by webEdition CMS