Aktuelles

Neuigkeiten zum Redaktionssystem webEdition und zum webEdition e.V.

webEdition 6.3.6 (final) erschienen Veröffentlicht: 27.03.2013
Pünktlich zum Osterfest und nach einer 2-wöchigen Beta-Phase ist webEdition in der Version 6.3.6 final erschienen und bringt einen vollständig integrierten WYSIWYG-Editor sowie weit über 100 Detailverbesserungen mit.
webEdition Blog reaktiviert! Veröffentlicht: 12.03.2013
Von webEdition Anwender für webEdition Anwender: Tipps und Tricks zum Einsatz des CMS webEdition gibt es jetzt im offiziellen webEdition Blog.
webEdition 6.3.6 Beta erschienen - jetzt testen! Veröffentlicht: 11.03.2013
Direkt nach der Cebit veröffentlichen wir mit webEdition 6.3.6 (Beta 1) ein Highlight für alle webEdition Anwender. Die neue Version enthält weit über 100 Detailverbesserungen und neuen Features.
CMS webEdition und PHP 5.x Veröffentlicht: 22.01.2013
CMS webEdition wird ab Version 6.3.6 vollständig PHP 5.4 unterstützen und zukünftig (mit webEdition 6.4) den Support von PHP 5.2 einstellen.
webEdition 6.3.5 jetzt verfügbar Veröffentlicht: 03.01.2013
Das Jahr 2013 startet mit der neuen webEdition Version 6.3.5 und behebt einige exotische Probleme mit dem neuen WYSIWYG-Editor TinyMCE.
webEdition 6.3.4 veröffentlicht Veröffentlicht: 18.12.2012
Kurz vor Weihnachten steht die aktuelle Version 6.3.4 mit dem neuen WYSIWYG-Editor TinyMCE über den OnlineInstaller bereit.
webEdition 6.3.4 (Beta) mit neuem WYSIWYG-Editor Veröffentlicht: 28.11.2012
Mit der jetzt verfügbaren webEdition Version 6.3.4 (Beta) verlässt der neue WYSIWYG-Editor TinyMCE den Alpha-Status und kann nun produktiv getestet werden. Zusätzlich enthält das aktuelle Beta-Release über 100 Optimierungen, die unter anderem zu einer Performance-Steigerung beim Backup beitragen.
2. webEdition Konferenz: Durchweg positives Feedback von den Teilnehmern Veröffentlicht: 07.11.2012
Vergangene Woche fand die 2. webEdition Nutzer Konferenz in Frankfurt am Main statt. Die durchweg positive Resonanz der ca. 50 Teilnehmer bestätigte das Ergebnis aus dem Vorjahr und führt zu einer Verstätigung der Konferenz für die nächsten Jahre. Zu den Highlights der Konferenz zählten die erstmalig durchgeführten Workshops, der nachhaltige und amüsant präsentierte Vortrag von Dr. Martin Bahr, die Vorstellung des 1. webEdition Buches und vor allem der rege Austausch zwischen den Teilnehmern.
wekonf - webEdition Nutzer-Konferenz für Anwender und Einsteiger Veröffentlicht: 28.09.2012
Vom 29.10. bis zum 30.10.2012 findet bereits zum 2. Mal die webEdition Nutzer-Konferenz in Frankfurt am Main statt. Die Konferenz umfasst Themengebiete wie Online-Recht, Web Analytics, eCommerce, Suchmaschinenoptimierung, Webentwicklung und die Vorstellung von Praxisbeispielen, die mit dem CMS webEdition umgesetzt wurden.
In eigener Sache: Absturz von webEdition durch Errorlog vermeiden + Mantis touch Veröffentlicht: 21.08.2012
In den vergangenen Tagen haben wir unsere Vereins-Website www.webedition.org auf webEdition 6.3.3 aktualisiert und ein Update unseres Bug-Tracking-Systems Mantis durchgeführt. Dabei ist uns ein Fehler in Zusammenhang mit dem webEdition internen Fehlerprotokoll aufgefallen, der im ungünstigen Fall sogar zum "Absturz" von webEdition führen kann.

webEdition Coding-News

Behoben: [wE 8.9.0.2 (Revision: 11392)] Rebuild stoppt Veröffentlicht: 03.04.2020
Der Rebuild (Dokumente und Vorlagen) stoppt bei 10% und läuft nicht weiter.
Optimiert: Länge von neuen Textzeilen in Objekten ist 0 ab #webEdition 8.1.2 Veröffentlicht: 02.04.2020
In Klassen wird das Längenfeld für Texte nun rot, wenn der Standardwert "0" drin steht.
Behoben: we:video unterstützt kein pass_ ab #webEdition 8.1.2 Veröffentlicht: 02.04.2020
we:video unterstützt nun ebenfalls das pass_ATTRIBUT System. Ein Button zum direkten öffnen des Videos wurde ergänzt
Behoben: [wE 8.9.0.2 (Revision: 11377)] Kundenverwaltung zeigt keinen Inhalt Veröffentlicht: 02.04.2020
Modul Kundenverwaltung zeigt keinen Inhalt. Errorlog anbei
Behoben: sessionField leer läßt sich nicht speichern ab #webEdition 8.1.2 Veröffentlicht: 01.04.2020
Sessionfelder können nun auch leer gespeichert werden. Bisher wurden leere Felder ignoriert und der Inhalt blieb bestehen.
Behoben: Buttons auf bestimmten Tabs deaktivieren ab #webEdition 8.1.2 Veröffentlicht: 27.03.2020
Auf bestimmten Tabs wird nun die Buttonleiste deaktiviert.
Behoben: Inkonsistenzen beim Backend Zeichensatz ab #webEdition Barrhorn alpha (aka 8.1.9) Veröffentlicht: 27.03.2020
Hintergrund ----------------- Wir sind nach einem Upgrade eines unserer Systeme (7.0.3 -> 8.0.6) auf ein Problem mit dem Backend Zeichensatz gestoßen. Dabei war in der Benutzerverwaltung bei den Backend-BenutzerInnen der Zeichensatz nach dem Upgrade statt auf "UTF-8" auf "Latin-1" gesetzt. Die Ursache war, dass in `/webEdition/we/include/conf/we_conf.inc.php` die "WE_BACKENDCHARSET=ISO-8859-1" gesetzt war (vorher "UTF-8"). Ob die Ersetzung beim Upgrade oder später durch Copy&Pest passiert ist, können wir aktuell nicht mehr reproduzieren. Werden wir uns aber beim nächsten Upgrade nochmals genau anschauen. Das Problem ist ja ein anderes ... Problembeschreibung -------------------------------- In den "vermeintlichen" Systemeinstellungen war der "Backend Zeichensatz" korrekt auf "UTF-8" gestellt. Das wurde bei den BenutzerInnen allerdings "ignoriert". Grund hierfür dürfte sein, dass es sich dabei nicht um die Systemeinstellungen, sondern um Benutzer-Einstellungen handelt (zumindest wir hier nur die tblUser geändert) und somit nur für den Admin gesetzt wurde. Fragestellungen ----------------------- Daraus ergeben sich mehrere Fragestellungen: 1. Macht es überhaupt Sinn, dass BenutzerInnen einen eigenen Backend-Charset auswählen können? 2. Die Einstellung "Backend Zeichensatz" sollte entweder die Systemeinstellung ändern (sprich die Einstellung im we_conf.inc.php überschreiben) oder - falls das nicht gewünscht bzw. sinnvoll ist - an dieser Stelle entfernt werden. 3. Wenn die Einstellung "Backend Zeichensatz" pro User gesetzt werden soll, wäre es sinnvoll anzuzeigen, wenn die Systemeinstellung übernommen wird, statt zu suggerieren, dass ein dezidierter Wert gesetzt ist.
Behoben: we:ifSelf nutzt nicht top als default ab #webEdition 8.1.2 Veröffentlicht: 25.03.2020
we:ifSelf hat nicht auf das doc="top" zugegriffen sondern alles nur auf dem aktuellen document gemacht
Neues Feature: Partnerlink ab #webEdition Barrhorn beta Veröffentlicht: 12.03.2020
Im Hilfe Menü könnte ein LInk auf die Partnerseite der webEdition.org eingebunden sein, sofern nicht die Partnerversion mit Code verwendet wird => "webEdition Partner"
Behoben: Sprungmarken zum Anker wird im Tiny zerstört ab #webEdition Barrhorn alpha (aka 8.1.9) Veröffentlicht: 12.03.2020
Links mit Ankern und Parametern werden beim Speichern nicht mehr verändert.
powered by webEdition CMS