<we:listview type="languagelink"></we:listview>

Mit einer <we:listview type="languagelink"> erhält man eine Liste aller mit dem Dokument oder Objekt über die Eigenschaft "Verknüpfung zu den korrespondierenden Dokumenten/Objekten in anderen Sprachen" verknüpften Sprachversionen.

ab Version 6.2
Endtag erforderlich ja
Pflichtattribute

Attribute

type Pflichtfeld: ja
Typ string
mögliche Werte languagelink
Standardwert -
name Pflichtfeld: ja

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert einen eindeutigen Namen an.

Typ string
Standardwert -
rows Pflichtfeld: nein

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert eine Zahl an, die die maximale Anzahl angezeigter Einträge definiert. Werden mehr Einträge gefunden, als angezeigt werden können, dann kann man mit <we:back> und <we:next> Zurück- und Weiter-Buttons erzeugen.

Typ number
Standardwert -
cols Pflichtfeld: nein
Bei diesem Attribut (cols>1) kann eine mehrspaltige Ausgabe der Listview-Ergebnisse erzeugt werden. Dabei kann dann mit den Tags <we:tr>..</we:tr> und <we:ifTdNotEmpty> eine Tabelle erzeugt werden, die z.B. (cols=3) drei Listview-Ergebnisse nebeneinander anzeigt.
Typ number
Standardwert -
order Pflichtfeld: nein

Bei diesem Attribut gibst Du den Namen des Feldes an, nach welchem die Auflistung sortiert werden soll. Neben "random()" und "Locale" kannst Du durch Eingabe einer kommaseparierten Liste eine eigene Sortierfolge explizit definieren: "de_DE,pl_PL,en_GB". Ist für eine Sprache aus der Liste kein Eintrag vorhanden, wird diese übersprungen. Einträge, die nicht in der kommaseparierten Liste stehen, werden (nach Locale sortiert) ans Ende der Auflistung angefügt.

Typ string
mögliche Werte random(), Locale, kommaseparierte Liste
Standardwert -
desc Pflichtfeld: nein

Wenn Du den Wert dieses Attributs auf "true" setzt, dann wird die Sortierreihenfolge der Auflistung umgekehrt. Wenn Du den Wert dieses Attributs nicht setzt, dann wird die Sortierreihenfolge beibehalten.

Typ string
mögliche Werte true
Standardwert -
offset Pflichtfeld: nein

Bei diesem Attribut gibst Du als Wert eine Zahl an, die definiert, bei welchem Eintrag die Auflistung beginnen soll.

Typ number
Standardwert -
objectseourls Pflichtfeld: nein

Über das Attribut kann gesteuert werden, ob die definierten SEO-URLs ausgegeben werden oder der Standard URL-Parameter verwendet wird.

Typ boolean
mögliche Werte true, false
Standardwert Wird über globale Einstellungen (Extras -> Einstellungen -> Allgemein -> SEO-Links) individuell konfiguriert
hidedirindex Pflichtfeld: nein

Über das Attribut kann gesteuert werden, ob im ausgegebenen SEO-URL DirectoryIndex-Dateinamen angezeigt oder unterdrückt werden. 

Es können in der Konfiguration beliebige DirectoryIndex-Dateinamen für diese Funktion definiert werden.

Typ boolean
mögliche Werte true, false
Standardwert Wird über globale Einstellungen (Extras -> Einstellungen -> Allgemein -> SEO-Links) individuell konfiguriert
pagelanguage Pflichtfeld: nein

Setzt das Locale der Sprache die als Ausgangsbase für die Sprachverlinkung genommen wird. Neben Locales wie de_DE sind auch die Werte "self" und "top" möglich.

ab Version 6.2.0.0
Typ string
Standardwert -
showself Pflichtfeld: nein

Bei "true" wird auch der Link auf sich selbst ausgegeben.

ab Version 6.2.0.0
Typ boolean
mögliche Werte true, false
Standardwert false
recursive Pflichtfeld: nein

Wenn nicht gesetzt oder "true", wird nach Default-Sprachverknüpfungen in den übergeordneten Verzeichnissen gesucht. Bei "false" wird nur die Verknüpfung des Dokuments/Objektes berücksichtigt.

ab Version 6.3.9
Typ boolean
mögliche Werte true, false
Standardwert true

Syntax

<we:listview type="languagelink" name="" rows="" cols="" order="random()|Locale|kommaseparierte Liste" desc="true" offset="" objectseourls="true|false" hidedirindex="true|false" pagelanguage="" showself="true|false" recursive="true| false">
...
</we:listview>						

Beispiele

Beispiel #1

  • WE_TARGETLOCALE (z.B. de_DE), ab Version 6.2
  • WE_TARGETLANGUAGE (z.B. de), ab Version 6.2
  • WE_TARGETLANGUAGE_NAME (z.B. Deutsch), ab Version 6.3.4
  • WE_TARGETCOUNTRY (z.B. DE), ab Version 6.2
  • WE_TARGETCOUNTRY_NAME (Deutschland), ab Version 6.3.4
Code
<we:listview type="languagelink" name="sprachen" pagelanguage="top" showself="false" order="Locale" objectseourls="true">
	<we:repeat>
		<a href="<we:field name="we_path"/>"><we:field name="WE_TARGETLOCALE"/></a>
		<we:field name="WE_TARGETCOUNTRY"/>,<we:field name="WE_TARGETCOUNTRY_NAME"/>,
		<we:field name="WE_TARGETLANGUAGE"/>,<we:field name="WE_TARGETLANGUAGE_NAME"/>
</we:repeat> </we:listview>

Siehe auch

Hilf mit!

Hast Du eine Ergänzung für die Tag-Referenz, dann werde bitte aktiv.
Entweder über einen Eintrag unter qa.webedition.org oder einfach formlos per E-Mail an websites@webedition.org.

Fehler oder Erweiterungswünsche zu webEdition selbst bitte über qa.webedition.org melden.

powered by webEdition CMS